On our call in Facebook, Reto submitted the question to us:

How can you show or hide different graphics by drop-down without using VBA or other sheets?

This is not entirely trivial, but still feasible for experienced Excel users. I try to describe this step by step as simply as possible.

  • Enter the text you want to choose if you want to show or hide the image. In the concrete example, I use the text „show“ and „hide“.
  • Then paste the image into a cell next to it. Please make sure that the image is inside a cell and does not protrude beyond the cell.

  • Select an empty cell and insert a selection box there. Insert a selection field by clicking on the menu item „Data“ in Excel and then selecting „Data Validation„.
  • In the data check, select „List“ and select the range of cells in the „Source“ field where you inserted the two words. In my example, this is =A1:A2.

  • Then select the words and the image.

  • Go to the menu item „Formulas“ and click on „Create from selection„. Select„Left Column“and then click„Ok“.

  • Klicken Sie dann auf Namen definieren. Geben Sie unter Name „Bild“ und im Feld Bezieht sich auf „=INDIREKT(Beispiel!$D$1)“ ein. Wobei Beispiel der Blattname und D1 die Zelle ist, wo das Auswahlfeld eingefügt wurde. 
  • Ganz zum Schluss selektieren Sie bitte das Bild und definieren Sie das Bild als „=Bild“
  • Wenn Sie nun in der Zelle D1 „ausblenden“ wählen, verschwindet das Bild und wenn Sie „einblenden“ wählen, erscheint das Bild wieder.

Für den Fall, dass die Erklärung nicht ganz klar ist, habe ich die Beispiel-Datei ebenfalls angefügt, damit Sie die Aufgabe anhand dieser Datei nachvollziehen können.

Beispiel-Excel-Bild-ein-und-ausblenden

Viel Spass beim Ausprobieren. Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, dann liken und teilen Sie doch unsere Facebook-Seite. Vielen Dank.

 

 

One Reply to “Bilder in Excel ein- und ausblenden ohne Makro”

  1. Hallo,
    ich komme bis auf den letzten Schritt: Bild auswählen und will es dann als Bild definieren.
    Da kommt bei mir die Meldung: Der Bezug ist ungueltig.
    Keine Ahnung was ich falsch mache.

    Gruss

    Ralf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.